Digitalanzeiger

Digitalanzeiger
48 x 24 mm

Art. Nr. 819

 

Image
  • Rastereinbau
  • superhelle LED`s
  • zahlreiche Option
  • Eingänge DC mV, V, mA
  • Anfangswert einstellbar
  • Endwert einstellbar
Anzeige  Display  LED, rot, 10mm Ziffernhöhe
 Ziffernumfang ± 1999 Digit oder 9999 Digit  
 Einstellgrenzen Anfang + 25%, Endwert 0...100% v. Anzeigeumfang  
 Überlauf durch Blinken von „0000“  
 Dezimalpunkt über Brücken einstellbar  
 Meßzyklus 2,5 x / sec bzw. 4 x / sec  
 Abweichung 0,05% v. Endwert ± 1 Digit bei 23°C  
 Besonderheit Segmenttest, Hold, Dunkeltastung  
Eingang Strom, Spannung ± 0,2 mA....200 mA DC
± 0,2 V...50 V DC
Eingangswiderstand 100Ω bei 20mA, > 1 MΩ bei 2V  

BCD-Anzeiger
96 x 24 mm

Art. Nr. 454

 

Image
  • Eingang: BCD parallel
  • Anzeige 6 – stellig
  • Anzeige 5 – stellig mit Vorzeichen
  • Dezimalpunkt einstellbar
  • superhelle LED`s
  • Optionen
Anzeige  Display  LED, rot, 13mm Ziffernhöhe
Ziffernumfang 999999 Digit  
Dezimalpunkt über Brücken einstellbar  
Besonderheit Segmenttest, Dunkeltastung  
Datenformat BCD parallel positive Logik
Eingang Signalpegel 24 V High = +18...+32 V
Low = -0,5...+7 V

Digitalanzeiger
96 x 24 mm

Art. Nr. 607

 

Image
  • Eingänge DC: mV, V, mA
  • Anfangswert einstellbar
  • Endwert einstellbar
  • umlötbar 0...20 mA auf 4...20 mA
  • superhelle LED`s
  • zahlreiche Optionen
Anzeige  Display  LED, rot, 10mm Ziffernhöhe
Ziffernumfang ± 1999 Digit  
Einstellgrenzen Anfang + 25%, Endwert 0...100% v. Anzeigeumfang  
Überlauf "-1"  
Dezimalpunkt über Brücken einstellbar  
Meßzyklus 4 x / sec  
Abweichung 0,05% v. Endwert ± 1 Digit bei 23°C  
Besonderheit Segmenttest, Hold, Dunkeltastung  
Eingang Strom, Spannung ± 1 mA....50 mA DC, ± 2 V...40 V DC
Eingangswiderstand 100Ω bei 20mA, > 1 MΩ bei 2V  

Digitalanzeiger
96 x 24 mm

Art. Nr. 814

 

Image
  • Eingänge DC: mV, V, mA
  • Anfangswert einstellbar
  • Endwert einstellbar
  • umlötbar 0...20 mA auf 4...20 mA
  • superhelle LED`s
  • Optionen: Segmenttest
Anzeige  Display  LED, rot, 10mm Ziffernhöhe
Ziffernumfang ± 19999 Digit  
Einstellgrenzen Anfang + 25%, Endwert 0...100% v. Anzeigeumfang  
Überlauf durch Blinken von "0000"  
Dezimalpunkt über Brücken einstellbar  
Meßzyklus 4 x / sec  
Abweichung 0,05% v. Endwert ± 1 Digit bei 23°C  
Besonderheit Segmenttest, Hold, Dunkeltastung  
Eingang Strom, Spannung ± 1 mA....50 mA DC, ± 2 V...40 V DC
Eingangswiderstand 100Ω bei 20mA, > 1 MΩ bei 2V  

Leuchtbandanzeiger
96 x 24 mm

Art. Nr. 829

 

Image
  • Eingänge DC: V, mA, Pt100
  • Nullpunkteinstellbar
  • Endwert getrennt einstellbar
  • Balken / Band - Anzeige
  • Grenzwertfunktion
  • grün/rot Umschaltung
Anzeige  Ziffernanzeige 3 stellig LED, rot oder grün, 6,4mm Ziffernhöhe
Ziffernumfang - 99...999 Digit  
Leuchtband / Balken 20 LED`s rot oder grün  
Einstellgrenzen Anfang + 25%, Endwert 20...100% v. Anzeigeumfang  
Überlauf durch Anzeige von „EEE“ bzw. „- - -„  
Dezimalpunkt über Brücken (intern) einstellbar  
Meßzyklus 4 x / sec  
Fehlergrenzen Digital ± 0,5% vom Meßwert+2Digits, Analog ± 1 Segment  
Eingang Strom, Spannung 0,2 mA....500 mA DC, 0,1 V...60 V DC
Eingangswiderstand 100Ω bei 20mA, > 1 MΩ bei 2V  
Pt100
(3-Leiterschaltung)
-99..200°C Linearitätsabweichung:
< 1% v. Endwert
 

Digitalanzeiger
96 x 48 mm

Art. Nr. 0840.1

 

Image
  • Eingänge DC: mV, V, mA
  • Einstellung über Fronttasten
  • RS 232-Schnittstelle
  • Grenzwertsignale
  • superhelle LED`s
  • Min-Max-Speicher
Anzeige  Display LED rot, 13mm Ziffernhöhe
Helligkeit einstellbar  
Ziffernumfang ± 1999 Digit  
Messbereich - Überlauf „Err“  
Anzeige - Überlauf „OFL“  
Dezimalpunkt ein/ausschaltbar, positionierbar  
Anzeigerate 0,1s ... 9,9s  
Abweichung 0,1% v. Messwert ± 1 Digit bei 23°C  
Anzeigesteuerung letzte Stelle der Anzeige 2-er Schritte, 5-er Schritte, feste 0, letzte Stelle aus
komplette Anzeige wahlweise Hold oder Dunkeltastung, Segmenttest  
Eingang Strom, Spannung ± 2 mA....200 mA DC, ± 0,2V...50 V DC
Eingangswiderstand 100Ω bei 20mA, > 150 kΩ bei 2V  

Digitalanzeiger
96 x 48 mm

Art. Nr. 0840.2

 

Image
  • Eingänge Pt100, T/C, mV, V, mA
  • Einstellung über Fronttasten
  • RS 232 - Schnittstelle
  • Grenzwertsignale
  • superhelle LED`s
  • Min-Max-Speicher
Anzeige  Display LED rot, 13mm Ziffernhöhe
Helligkeit einstellbar  
Ziffernumfang - 1999 ...9999 Digit  
Messbereich - Überlauf „Err“  
Anzeige - Überlauf „OFL“  
Dezimalpunkt ein/ausschaltbar, positionierbar  
Anzeigerate 0,2s ... 9,9s  
Abweichung 0,05% v. Messwert ± 1 Digit bei 23°C  
Anzeigesteuerung letzte Stelle der Anzeige 2-er Schritte, 5-er Schritte, feste 0, letzte Stelle aus
komplette Anzeige wahlweise Hold oder Dunkeltastung, Segmenttest  
Eingang Strom, Spannung ± 2 mA....200 mA DC, ± 0,2V...50 V DC
Eingangswiderstand 100Ω bei 20mA, > 150 kΩ bei 2V  
Pt 100 2,3,4 – Leiter
(perTaste)
-199,9...+850,0 °C  
Ni 100 2,3,4 – Leiter
(per Taste)
-60,0...+180,0 °C  
Thermoelement
(Vglst. intern)
J, K, R, S, B ,E ,L ,T ,U ,N per PC-Programm wählbar  
(Vglst. ext 0...50 °C) per PC-Programm wählbar  

Digitalanzeiger
96 x 48 mm

Art. Nr. 0821

 

Image
  • Eingänge DC: mV, V, mA
  • Einstellung über Fronttasten
  • RS 232-Schnittstelle
  • Grenzwertsignale
  • superhelle LED`s
  • Min-Max-Speicher
Anzeige  Display LED rot, 13mm Ziffernhöhe
Umfang ± 19999 Digit  
Einstellgrenzen ± 1000 Digit v. Nennwert,
10% v. Anzeigeumfang
 
Überlauf blinkende „0000“  
Dezimalpunkt ein/ausschaltbar, positionierbar  
Meßzyklus 2s oder 10s  
Abweichung 0,05% ± 1 Digit bei 23°C  
Besonderheit Segmenttest, Hold, Dunkeltastung  
Eingang Strom, Spannung ± 2 mA....200 mA DC, ± 0,2V...50 V DC
Eingangswiderstand 100Ω bei 20mA, > 1 MΩ bei 2V  

Digitalanzeiger
96 x 48 mm

Art. Nr. 0864

 

Image
  • Anschluß von DMS-Messbrücken
  • Tara - Abgleich
  • Geberversorgung
  • Linearitätsabweichung < 0,003%
  • Analogausgang
  • Spitzenwert - Speicher
Anzeige  Display LED hellorange, 14mm Ziffernhöhe
Zifferumfang ± 1999 bzw. ...
± 19999 Digit
 
Überlaufanzeige Dekaden blinken  
Anzeigerate 3 Messungen / sek  
Abweichung Linearitätsabweichung < 0,003% bei 23°C  
Nullpunkt (Tara) Grobeinstellung Codierschalter an der Geräteseite
Feineinstellung Potentiometer an der Frontseite  
Endwert Einstellung Potentiometer an der Frontseite, Einstellbereich ca. 10%
Eingang Spannung  2m V ... 5 V symmetr. Differenzeingang
Eingangswiderstand 1 MOhm  
Gleichtaktunterdrückung 100 dB bei 50 Hz  

BCD - Anzeiger
96 x 48 mm

Art. Nr. 453

 

Image
  • Eingang: BCD – Code parallel
  • Anzeige 6 – stellig
  • Anzeige 5 – stellig mit Vorzeichen
  • Dezimalpunkt einstellbar
  • superhelle LED`s
  • Optionen
Anzeige  Display LED rot, 13mm Ziffernhöhe
Zifferumfang 999999 Digit  
Dezimalpunkt Segmenttest, Dunkeltastung  
Datenformat BCD parallel  Positive „24V- Logik“
Datenübernahme Strobepegel = low Datenübernahme wenn pin 1 = low  
  Strobepegel = high Datenübernahme wenn pin 1 = high  
Eingang Signalpegel high = + 18...+ 32 V
low = - 0,5...+ 7 V